Telefon: (089)420954333

©2020 Psychologische Psychotherapeutin Katerina Obermeier.

Verhaltenstherapie

Was ist kognitive Verhaltenstherapie?

Meine psychotherapeutische Arbeit beruht auf den Grundlagen der kognitiven Verhaltenstherapie. Die kognitive Verhaltenstherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren der Psychotherapie, dessen Wirksamkeit vielfach durch klinische Studien belegt worden ist. Sie eignet sich dazu, psychische Erkrankungen, starke psychische Belastung bei körperlichen Erkrankungen und andere Probleme mittels systematischer, wissenschaftlich anerkannter Methoden zu lindern und zu heilen. 


Eine der zentralen Annahmen der kognitiven Verhaltenstherapie postuliert, dass ungünstige Denk- und Verhaltensmuster, die zu emotionalen Problemen und anderweitigen Belastungen führen können, im Laufe des Lebens eines Menschen erlernt werden. Somit sind diese Muster veränderbar. Mithilfe der Psychotherapie können sie stark abgeschwächt oder sogar wieder abgelegt werden, indem sie durch andere, günstigere und hilfreiche Denk- und Verhaltensmuster ergänzt oder gar ersetzt werden. 


Dies geschieht im Laufe des Therapieprozesses Schritt für Schritt durch die aktive Auseinandersetzung mit diesen Problemmustern, die allmähliche Entwicklung neuer Einstellungen und Lösungsansätze für Probleme sowie deren gründliche Einübung im Alltag. 

 

Meine Leistungen

Das Ziel meiner Arbeit ist, Ihnen die Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Das bedeutet, dass ich Ihnen gerne ein „Werkzeug“ in die Hand legen möchte, mit dessen Hilfe sie ähnliche Probleme in der Zukunft eigenständig lösen können.

Calm Sea

Therapieschwerpunkte

Die Schwerpunkte meiner psychotherapeutischen Arbeit umfassen:


  • Essstörungen (Anorexia nervosa, Bulimia nervosa, Binge Eating Disorder)

  • Depression und Affektive Störungen

  • Ängste, Phobien

  • Zwangsstörungen

  • Erschöpfungssyndrom (Burn-out), Stress

  • Trauma, Posttaumatische Belastungsstörung

  • Persönlichkeitsstile

  • Schmerzstörungen (z.B. chronische Schmerzen)

  • Psychosomatische Beschwerden (z.B. Bluthochdruck)

  • Sexuelle Funktionsstörungen

  • Raucherentwöhnung

  • Psychotherapie im Alter

  • Begleitung bei Trauer, Verlust, Scheidung

  • Selbstwertprobleme

  • Konflikte und zwischenmenschliche Schwierigkeiten

  • Krisen im beruflichen sowie privaten Bereich

Dandelion Parachute Seed

Coaching und psychologische Beratung

Vor allem bei klar umschriebenen und eingrenzbaren Problemen ist eine Psychotherapie nicht immer notwendig. In solchen Fällen können psychologische Beratungsgespräche eine hilfreiche Alternative darstellen. Diese können z.B. vor schwierigen Entscheidungen, bei aktuellen Konflikten, bei Sinnkrisen etc. eingesetzt werden.

Das Ziel solcher strukturierten Gespräche ist es, Ihnen die Möglichkeit zu geben, das aktuelle Geschehen zu reflektieren und den Lösungsweg in Einklang mit den eigenen Zielen und Wertvorstellungen zu bringen. 


Die Kosten für Coaching werden von den Krankenkassen in der Regel nicht übernommen.

Ducks Over the Lake

Einzeltherapie

Sie fühlen sich in letzter Zeit ein wenig niedergeschlagen und nichts scheint Ihre Stimmung heben zu können? Es könnte an der Zeit sein, professionelle Hilfe zu suchen. Die Sitzungen meiner Einzeltherapie helfen Patienten/innen dabei, eine positive Einstellung zu den komplexesten und schwierigsten Lebensumständen zu entwickeln. Kontaktieren Sie mich noch heute und ich helfe Ihnen dabei, das Beste in sich zu finden.

Bloom

Paartherapie

In meinen Therapiesitzungen arbeiten wir daran, aktuelle Probleme zu lösen und positives Denken und Verhalten zu verbessern. Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Reaktionen neu auszurichten und stelle Ihnen wertvolle Mittel zur Verfügung, mit denen Sie die Hindernisse des Leben bewältigen können. Ich bin zuversichtlich, dass meine individualisierte Paartherapie wohltuend und inspirierend für Sie sein wird. Melden Sie sich, um einen Termin zu vereinbaren.